blog

2.4.2018

Bodyhero Challenge

Bist du bereit für eine 30 Tage Herausforderung?

Mit dieser Workout Routine will ich dein Trainings Level auf die nächste Stufe bringen und dich auch mit dem Hiit Fieber anstecken!

Alle Workouts bestehen aus intensiven Ganzkörper Übungen und werden dir helfen eine Grundmuskulatur aufzubauen. Du wirst dich in 30 Tagen, schlank, gesund, fit und energiegeladen fühlen.

Erreiche mit mir dein wahres Potenzial, geh an deine Grenzen und das ganz ohne teure Fitnessstudio Beiträge!

Alle Übungen können ohne großes Equipment ausgeführt werden. Ich werde dir zu jeder Übung Anfängeralternativen nennen.
In dieser Challenge geht es um deine eigene körperliche Grenze und dein persönliches Level

Was du benötigst

  • Fitnessmatte oder auch ein Handtuch als Unterlage
  • was zu trinken
  • gute Musik
  • Timer App (z.B. Intervaltimer) oder Stoppuhr

Optional:

  • kleine Gewichte z.B. Wasserflaschen
  • Stuhl, Hocker, Stepper, Equalizer (irgendeine Erhöhung)
  • Hantelstange oder eine gefüllte, schwere Sporttasche (z.B. gefüllte mit Reis)

Ablauf

Trainiert wird grundsätzlich im Intervall. Das bedeutet du stellst deinen Timer auf 50 Sekunden, in denen du die Übung machst und auf 10 Sekunden, in denen du pausierst.

Je nach Workout werden die Übungen nur einmal gemacht oder das gesamte Workout wird 2-3 mal wiederholt.

That´s it!!

Fittest

Die 30 Tage Challenge startet mit einen Fittest.
Notieren dir bei jeder Übung die Anzahl der Wiederholungen. Am Ende der 30 Tage werden wir den Fittest wiederholen und du wirst erstaunt sein welche Fortschritte du in kürzester Zeit erreicht hast!

View this post on Instagram

Habt ihr Bock auf eine 30 Tage Challenge ❓ Wenn ihr schon immer mit Hiit anfangen wolltet aber nie den richtigen Einstieg gefunden habt, dann ist jetzt hier eure Chance 💯 . Beginnt mit diesem Fitness-Test. Notiert euch wieviel Wiederholungen ihr von jeder Übung schafft. Und nach 30 Tagen werdet ihr eure Erfolge kaum glauben können👌🏽 . Intervall 50 sek Push / 10 sek Rest . • Squat /Jump (Anfänger ohne Sprung) • Push ups (Anfänger auf den Knien) • Burpees • High Knee’s • Jump Lunges (Anfänger ohne Sprung) • Tuck Jump (Anfänger nur gerade hoch springen) • Sit ups Das wars schon! Aber freut euch nicht zu früh. Es wird sich steigern👊🏼 . Schreibt gerne eure Wiederholungszahl in die Kommentare 💪🏼 ich freu mich mit euch die 30 Tage zu pushen🔥💥🔥 . . . . . . . . . #30tagechallenge #fitfam #fitnessmotivation #fitness #hiit #fitnesschallenge #strong #workout #vitalmental #trainer #underamour #bodyheroes #fitfamdeutschland #motivation #sport #sweat #feelinggood #healthy #abnehmen #muskeln #pushup #burpee #squats #situps #komminsteam #notperfect

A post shared by Verena Jayawardena 🤸🏽‍♀️ (@_vitalmental_) on

Timer 50 / 10

Übungen:

  • Kniebeuge/ Jump
  • Liegestütz
  • Burpees
  • High Knees
  • Jump / Ausfallschritt
  • Tuck Jump
  • Sit ups

Anfänger:

  • Kniebeuge
  • Liegestütz auf den Knien
  • In den die Stütz Position gehen und wieder aufstehen
  • Knie abwechselnd hochziehen
  • Ausfallschritte im Wechsel
  • gerade hochspringen
  • Crunches, Arme vor dem Körper ausstecken und die Schultern vom Boden heben